Frankreich | Lunéville

Schüleraustausch zwischen dem Hebel-Gymnasium Schwetzingen und dem Lycée Ernest Bichat in Lunéville

Im Jahr 2019 feierten Schwetzingen und Lunéville das 50-jährige Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft. Fast ebenso lange gibt es den Schüleraustausch zwischen dem Hebel-Gymnasium und dem Lycée Ernest Bichat.

Vor dem Rathaus in Lunéville

 

Mai 2019 vor dem Rathaus in Lunéville

 

Regelmäßig fahren Schülerinnen und Schüler aus Schwetzingen für eine Woche zum Schüleraustausch nach Lunéville und die Lunéviller kommen für die gleiche Dauer nach Schwetzingen. Betreut wird der Austausch jeweils von zwei deutschen und zwei französischen Lehrerinnen bzw. Lehrern. Am Hebel-Gymnasium organisieren Frau Bode, Frau Husemann und Frau Mamodaly den Austausch.

Die Gastschüler besuchen mit ihren Austauschpartnern die Schule und lernen das Leben im Nachbarland kennen. Das jeweilige Gastgeberland erstellt ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Woche. So werden die Lunéviller z.B. immer vom Schwetzinger Oberbürgermeister im Palais Hirsch empfangen. Für alle Schüler, die Schwetzinger und die Lunéviller, findet ein Ganztagesauflug z.B. nach Speyer, Heidelberg oder Karlsruhe statt. Außerdem entdecken die Schülerinnen und Schüler gemeinsam das Schwetzinger Schloss und den Schlosspark. Gemeinsame sportliche Aktivitäten stehen ebenfalls immer auf dem Programm.

 

Französische und deutsche Schüler in Nancy im März 2016.

 

Teilnehmen können interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 9-11. Die Kosten für den Schüleraustausch betragen ca. 100 Euro für Eintrittsgelder, Buskosten, Mensaessen usw.
Ende November 2020 werden die Franzosen für eine Woche nach Schwetzingen kommen. Der Gegenbesuch in Lunéville findet im März 2021 statt.

 

Ziele des Schüleraustauschs

  • Kennenlernen der französischen Kultur und Mentalität

  • Praktische Anwendung und Vertiefung der französischen Sprachkenntnisse

  • Einblicke in das Alltagsleben einer französischen Familie

  • Einblicke in das französische Schulsystem, Teilnahme am Unterricht und Vergleich zum deutschen Schulsystem

  • Kennenlernen von Lunéville und Umgebung

  • Entstehen bleibender Freundschaften unter den Jugendlichen

 

Erfahrungsberichte

Lunéville-Austausch vom 29. März bis 5. April 2019 

Bericht Schüleraustausch Lunéville 22. bis 29. Mai 2019 

Ansprechpartnerin

Marianne Husemann