Herzlich willkommen

auf der Homepage des
Hebel-Gymnasiums Schwetzingen

Neuigkeiten

01.12.20

In der dunklen Jahreszeit: Licht am Rad und helle Kleidung!

„Was seht ihr in dem Tunnel?“, fragt Verkehrspädagoge Michael Fröhlich. Die Schüler berichten von einer Puppe, einem Rad mit Reflektoren, einem Schulranzen und anderen Kleinigkeiten. Aber die zweite Puppe auf dem zweiten Rad haben fast alle übersehen. Das war eine beeindruckende Demonstration, dass Fahrräder ohne Reflektoren und ohne Licht sowie Radfahrer in dunkler Kleidung leicht übersehen werden.

26.11.20

Ausstellung zu „Häuslicher Gewalt“ im Hebel-Gymnasium

Anlass ist der „Tag gegen Gewalt an Frauen“: Am 25. November eröffnet die Soli-AG eine Ausstellung im Hebel-Gymnasium zum Thema „Häusliche Gewalt“. Gerade in Zeiten des Corona-Lockdowns kommt es häufiger zu körperlicher und seelischer Gewalt gegen Familienmitglieder.

16.11.20

Hebel-Gymnasium beim Tag der Mathematik: Moritz Brand bester Mathe-Neuntklässler

Der „Tag der Mathematik“ fand dieses Jahr nicht als Präsenz-, sondern als Online-Veranstaltung statt. Eingeladen hatte die Universität Mannheim. Nach einer Begrüßung durch den Organisator Dr. Peter Parczewski ging es gleich mit dem Wettbewerb los. Die Schüler mussten – zu Hause am Computer – knifflige Mathe-Aufgaben lösen.

03.11.20

Hebel-Gymnasium gewinnt die Stadtwertung

Das Hebel-Gymnasium hat die Schwetzinger Teamwertung souverän gewonnen. Mit 16.919 Kilometer wurden der Vorjahressieger, der Radsportverein Schwetzingen (10.301 km), und das Team „Unified cycling schools“ (8.220 km) deutlich auf die Silber- und Bronzeplätze verwiesen.

21.10.20

Elternbrief zur aktualisierten Corona-Verordnung Schule - Pandemiestufe 3 (16.10.20)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

die erste Etappe des „Regelbetriebs unter Pandemiebedingungen“ im Schuljahr 2020/21 wurde am Hebel-Gymnasium erfolgreich bewältigt. Ich spreche sicherlich auch in Ihrem Namen, wenn ich meine Freude und Dankbarkeit darüber ausdrücke. Die jüngste Entwicklung des Infektionsgeschehens in Deutschland und insbesondere auch in Baden-Württemberg hat nun allerdings dazu geführt, dass die sog. „Pandemiestufe 3“ erreicht ist, mit der weitere Auflagen für den Schulbetrieb und zusätzliche Einschränkungen verbunden sind.

02.10.20

Sie wissen, wo was liegt – Die besten Geografie-Schüler ausgezeichnet

„Einfach weil ich es wissen will“, nennt der Siebtklässler Maximilian von Homeyer den Grund, warum er gerne Karten auf Google Maps studiert und digitale Quellen für geographische Fragestellungen studiert. Wer beim Erdkunde-Wettbewerb „Diercke Wissen“ punkten will, muss sich Kenntnisse aneignen, die über den Schulunterricht hinausgehen. „Die letzten zwei Wochen vor dem Wettbewerb schaue ich dann schon gezielt nach möglichen Aufgaben“, verrät Maximilian.

30.09.20

Musik und Mathe sind seine Fächer: 40jähriges Dienstjubiläum Wolfram Sauer

Als einen „großen Gewinn für unsere Schule“ bezeichnete Schulleiter Stefan Ade den Musik- und Mathematiklehrer Wolfram Sauer, der nun sein 40jähriges Dienstjubiläum feierte. 2016 kam der Mannheimer an das Hebel-Gymnasium und war dank seiner Offenheit und Herzlichkeit sofort ins Kollegium integriert. Letztes Jahr wurde er in den Personalrat gewählt. „Ich wollte meine langjährige Erfahrung einbringen und mich für das Kollegium engagieren“, erklärt der 60jährige beliebte Pädagoge.

29.09.20

Einladung 1. Klassenpflegschaftssitzung 2020

An die Eltern der Schülerinnen und Schüler

der Klassen 5 bis 10, Jahrgangsstufen 1 und 2,

die Damen und Herren des Lehrerkollegiums

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie zur 1. Klassenpflegschaftssitzung im Schuljahr 2020/2021 ein. Angesichts der anhaltenden Pandemie-Situation muss kurzfristig von der ursprünglichen Terminplanung abgewichen werden, um die Klassenpflegschaftssitzungen in Präsenz durchführen zu können. Folgende Neu-Organisation wurde vorgenommen (s. Tabelle unten):