Herzlich willkommen

auf der Homepage des
Hebel-Gymnasiums Schwetzingen

Neuigkeiten

31.03.20

Elternbrief 5. & 6. Klassen vom 31. März 2020

Liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen,

auch während der Osterferien bietet das Hebel-Gymnasium in der ersten Woche von Montag, den 6.4. bis Donnerstag, den 9.4. und in der zweiten Woche von Dienstag, den 14.4. bis Freitag, den 17.4. pflichtgemäß jeweils von 7.35 Uhr bis 15.30 Uhr eine Notbetreuung für Kinder aus unseren 5. und 6. Klassen an. Die Notbetreuung kann in Anspruch genommen werden, sofern beide Erziehungsberechtigte (bzw. der oder die Alleinerziehende) im Bereich der sogenannten kritischen Infrastruktur tätig sind.

20.03.20

Elternbrief vom 20. März 2020

Liebe Eltern, sehr geehrte Damen und Herren,

mit heutigem Schreiben hat die Ministerin für Kultus, Jugend und Sport, Frau Dr. Eisenmann, die allgemein bildenden Gymnasien über die Entscheidung informiert, die Abiturprüfungen vom bislang vorgesehenen Termin nach den Osterferien auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020 zu verlegen. Ein vorläufiger neuer Terminplan ist wie folgt:

20.03.20

Mathematik ist überall: Hebel-Schüler beteiligen sich an einem internationalen Filmprojekt

In heutigen Zeiten ist Mathematik gefragt: Statistiker analysieren die Fall-Zahlen und sagen das Wachstum des Coronavirus voraus. 

13.03.20

Elternbrief vom 13. März 2020

Liebe Eltern, sehr geehrte Damen und Herren,

die Landesregierung hat entschieden, zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus ab Dienstag, den 17.3.2020 bis zum Ende der Osterferien alle Schulen in Baden-Württemberg vorübergehend zu schließen.

01.03.20

Hebel-Nachwuchs auf Platz vier und sechs

Beim Heidelberger „Tag der Mathematik“ kommen die besten Mathe-Teams aus der Metropolregion zusammen.

01.03.20

Soli-AG mit Kindern aus Flüchtlingsfamilien im Technik Museum Speyer

Diese Fahrt ging wie im Traum ganz nach oben: Mit Apollo 11 flogen sie zum Mond, heraus aus einer Welt, in der es Orte gibt, die die Flüchtlinge verlassen mussten.

19.02.20

Von Schweißfüßen und Penthouse-Wohnungen – Wie Bienen kommunizieren: Packender Vortrag von Bienen-Professor Jürgen Tautz

Bienen sammeln Wachs an den Blüten – das wurde seit Aristoteles angenommen. Erst 1793 entdeckte der Hobbyforscher und Lehrer Christian Konrad Sprengel die Rolle der Bestäubung und Fruchtbildung.

14.02.20

Schreiben im Angesicht des Todes: Jugendliche im Ghetto Theresienstadt

„Ein würdiges Erinnern an jene Werte, die Zeit, Tod und Verderben überwinden.“  Mit diesen Worten Vaclav Havels schloss Dr. Uta Jungcurt ihren Vortrag über das „Schreiben in Gefangenschaft und Todesangst“ im Ghetto Theresienstadt.