09.06.17

Hip-Hop vom Feinsten

Sieht leichter aus als nachgetanzt: Was Hip-Hop-Trainer Tolga Güldaglar den Schülerinnen des J2-Sportkurses beibrachte, erforderte Konzentration und Koordination. 

Auf Einladung der Sportlehrerin Bärbel Seefeldt studierte der 30jährige Heidelberger in zwei Workshops mit den Hebelianerinnen jeweils eine anspruchsvolle Hip-Hop-Choreografie ein. Hauptberuflich ist er Lehrer für Sport, Mathematik und Physik an der IGMH Mannheim. Seit 20 Jahren tanzt er, inzwischen auf Breakdance und Hip-Hop spezialisiert, und hat dort auch schon internationale Erfolge gefeiert. Den Schülerinnen hat der Nachmittag besonders viel Spaß gemacht: „Die schnellen Schritte und Bewegungen waren eine echte Herausforderung.“

(Birgit Schillinger) 

Tolga Güldagar (3.v.l.) studierte bei einem Hip-Hop-Workshop im Sportkurs eine anspruchsvolle Choreografie ein.
Tolga Güldagar (3.v.l.) studierte bei einem Hip-Hop-Workshop im Sportkurs eine anspruchsvolle Choreografie ein.