Herzlich willkommen

auf der Homepage des
Hebel-Gymnasiums Schwetzingen

Ankündigungen

Schulplaner für das Schuljahr 2024/25 ab sofort über Moodle bestellbar!

Wer einen Schulplaner für das Schuljahr 2024/25 haben möchte, kann diesen ab sofort bis Freitag, den 14. Juni 2024, über Moodle bestellen. Dazu einfach auf den gleichnamigen Kurs klicken, dort auf „Schulplanerbestellung“ klicken und abschließend den Haken in das Bestellfeld setzen. Eine Angabe weiterer Daten ist nicht notwendig, da alle über ihren Moodle-Zugang eindeutig identifiziert werden können.  Der Preis beträgt wieder 6€ - diese sind erst nach Aufforderung durch die Klassenlehrer*innen (nach der Bestellfrist) zu bezahlen.

Termine zur Berufs- und Studienberatung

Frau Cornelia Baumann, Berufsberaterin für Ausbildung und Studium der AGENTUR für ARBEIT Schwetzingen (Scheffelstr.), bietet an folgenden Montagen zwischen 13:00 und 15:00 Uhr Gesprächstermine an:

 

Neuigkeiten

17.05.24

Strasbourg: Le 14 mai 2024 / Eindrücke des Französischkurses, J1 (Frau Reske)

Strasbourg est une très belle ville. On a passé un très bon moment avec un beau temps, une promenade en bâteau intéressante et un très bon répas à midi de „Flammkuchen“.

Straßburg ist eine sehr schöne Stadt. Wir haben eine sehr schöne Zeit verbracht mit schönem Wetter, einer interessanten Bootsfahrt und einem sehr leckeren Mittagessen mit Flammkuchen.

Florine

16.05.24

Frankreich-Austauschbericht 23/24

Coucou, im Dezember besuchten uns 21 Franzosen aus Lunéville und nun waren auch wir Deutsche in Lunéville. Nach einer herzlichen Begrüßung starteten wir zusammen mit unseren Gastfamilien ins Wochenende

16.05.24

Mathe-Talente des Hebel-Gymnasiums lassen sich von Leonardo da Vinci inspirieren

Leonardo da Vinci (1452–1519) ist einer der bekanntesten Künstler und Universalgelehrten. Er war von der Vielfalt und Schönheit der Natur fasziniert und hat sich dank seiner unbändigen Neugierde mit einer Vielzahl an Themen beschäftigt. Schon vor über 500 Jahren hatte er bahnbrechende Ideen und Erkenntnisse, die seiner Zeit weit voraus waren.

13.05.24

Gesangsklasse 5c begeistert mit Frühlingsliedern

Mit Frühlingsliedern beim Spargelsamstag und im ASB-Pflegeheim zusätzlich mit dem Vortrag selbst verfasster Frühlingsgedichte begeisterte die Gesangsklasse 5c das Publikum. 

13.05.24

Rita Althausen berichtet über jüdisches Leben damals und heute

Selbst erlebt hat Rita Althausen, 1954 in Mannheim geboren, die Verfolgung und Deportation durch die Nationalsozialisten „zum Glück nicht“, wie sie selbst sagt. Eindrucksvoll und erschreckend sind ihre Schilderungen dennoch, wenn sie den Klassen 7d und 7f des Hebel-Gymnasiums von der Geschichte ihrer Familie berichtet. Begleitet wurde das Zeitzeugengespräch von deren Deutschlehrern Harald Paulsen, Hannes Steffen Henn und der Referendarin Vanessa Wehner.

06.05.24

Ein Startup mit Anfang 20 gründen?

Sich selbständig machen? Ein Startup gründen? Kann man das mit Anfang 20? Um diese Fragen drehte sich der spannende Vortrag für einige Klassen aus der 9. und 10. Stufe sowie dem Seminarkurs Wirtschaft aus der Jahrgangsstufe 1. 

28.04.24

Wir verbinden uns – eine Installation aus Alltagsgegenständen

"Wir verbinden uns", lautet das Thema der diesjährigen Ausstellung von Schülerinnen und Schülern verschiedener Schulen, die vom 24. April bis zum 6. Mai in der evangelischen Stadtkirche zu sehen ist. Die Klasse 10b des Hebel-Gymnasiums hat hierfür eine Installation angefertigt.

26.04.24

Drei Preise in der Finalrunde beim Landeswettbewerb Mathematik

Ein starkes Ergebnis: Drei Mathe-Cracks gewinnen in der Finalrunde Preise. In dieser zweiten Runde des Landeswettbewerbs Mathematik mussten vier Fragen in Heimarbeit beantwortet – und bewiesen - werden.